iSPO-Gutachten zu den Kinderhäusern im Regionalverband Saarbrücken veröffentlicht

Am 7. Oktober wurde in einem Pressetermin mit Vertreter/-innen von saarländischer Presse und Rundfunk ein vom iSPO-Institut erstelltes Gutachten zur Bedeutung der Kinderhäuser im Regionalverband Saarbrücken vorgestellt. Das Gutachten hat den Titel: „Manche Kinder und Familien brauchen Anderes: Die Bedeutung der Kinderhäuser im Regionalverband Saarbrücken im Kontext von Kinderarmut, Bildung und Stadtteilentwicklung.“

Das Gutachten wurde von den Trägern der Kinderhäuser (Caritas Verband für Saarbrücken und Umgebung e.V., Diakonisches Werk an der Saar gGmbH und Paritätische Gesellschaft für Gemeinwesenarbeit gGmbH) in Auftrag gegeben und von der Fasselt-Stiftung gefördert. Es steht hier zum Download zur Verfügung.

Einen Bericht der Saarbrücker Zeitung über das Gutachten können Sie hier herunterladen.