Veröffentlichung des Artikels „Politisch strukturelle Verankerung als Erfolgsfaktor der Frühen Hilfen“ im FORUM Jugendhilfe 02/2022

Der Geschäftsführer der iSPO GmbH, Erik Schäffer ist Co-Autor des Artikels „Politisch strukturelle Verankerung als Erfolgsfaktor der Frühen Hilfen“.

Die qualitätsgesicherte Weiterentwicklung der aufgebauten Netzwerkstrukturen gehört zu den wichtigsten Herausforderungen beim Ausbau der Frühen Hilfen. Dabei ist die politisch-strukturelle Verankerung der Netzwerke Frühe Hilfen in der Verwaltung ein zentraler Erfolgsfaktor. Möglichkeiten zur Stärkung der Frühen Hilfen auf der politisch-strukturellen Ebene werden von den Autor*innen auf Basis von Interviews herausgearbeitet.

Bremstahler, S., Hoffmann, T., & Schäffer, E. (2022). Politisch Strukturelle Verankerung als Erfolgsfaktor der Frühen Hilfen. FORUM Jugendhilfe, 02/2022,  26-30.

Die Zeitschrift FORUM Jugendhilfe 02/2022 ist hier erhältlich.