Die Engagement Global gGmbH beauftragt iSPO mit der Evaluierung der Arbeit und Aktivitäten der Servicestelle Visa, Aufenthalt und Sicherheit

Die Servicestelle Visa, Aufenthalt und Sicherheit ist eine interne Beratungs- und Unterstützungsstruktur von Engagement Global für die Themenfelder Visa, Aufenthalt und Sicherheit. Sie unterstützt die Fachabteilungen aus den Bereichen des internationalen Jugend- und Fachaustauschs dabei, Herausforderungen in der Umsetzung von Visaverfahren und Fragen der Sicherheitseinschätzungen zu bewältigen. Darüber hinaus erfüllt die Visastelle die Funktion einer Schnittstelle zwischen BMZ und Engagement Global in Fragen rund um Visa und Sicherheit.

Am 15. Juni 2016 wurde die Servicestelle Visa, Aufenthalt und Sicherheit bei Engagement Global neu geschaffen. Mit Rückblick auf die bisherige Laufzeit soll mit der Evaluation eine Zwischenbetrachtung der mit den Aktivitäten der Servicestelle erzielten Ergebnisse ermöglicht werden. Zudem soll die Evaluation eine fundierte Erkenntnisgrundlage für die Weiterentwicklung der Visastelle bereitstellen, indem Entwicklungspotentiale erschlossen und Optimierungsbedarfe für eine eventuelle Intensivierung oder Ausweitung des Aufgabenportfolios identifiziert werden.

Die Engagement Global gGmbH hat iSPO mit der Durchführung der Evaluation beauftragt.