„Brebach versorgt sich selbst …“: Leuchtturm im Programm „Nachbarschaftshilfe und soziale Dienstleistungen“ des BMFSFJ (Projektgeschäftsstelle BaS), präsentiert bei der Abschlussveranstaltung des Programms Anfang November 2014 in Berlin

Die Laufzeit des gemeinsam vom Diakonischen Werk an der Saar gGmbH und iSPO konzipierten und in Brebach erfolgreich umgesetzten Projektes neigt sich dem Ende zu. In Berlin werden Anfang November die Ergebnisse präsentiert. Das bundesweit beachtete Brebacher Projekt wird als „Leuchtturm“ vorgestellt; das umfangreiche Gesamt-Setting in Brebach und Insbesondere der Modellteil „Stadtteilhelfer/-innen/Alltagshilfen“ werden der Fachöffentlichkeit präsentiert. (iSPO-Verantwortlicher: Werner Göpfert-Divivier)