iSPO übernimmt die fachliche Beratung der Sozialraumteams im Modellprojekt des Regionalverbands Saarbrücken

Im Januar 2011 startete der Regionalverband Saarbrücken sein Modellprojekt „SOJUS – Sozialraumorientierte Jugendhilfe in Saarbrücken“ an den beiden Standorten Alt-Saarbrücken und Unteres Malstatt. iSPO wurde mit der Evaluation und Wissenschaftlichen Begleitung beauftragt. Zusätzlich zu diesen Aufgaben wird iSPO ab Februar die Sozialraumteams in der Frage der praktischen Umsetzung des Fachkonzepts Sozialraumorientierung im Rahmen mehrerer Workshops beraten.